Home Zoeken  Registreren
* * * * *
Het is momenteel Wo 22 Feb 2017 0:27

Alle tijden zijn UTC [ Zomertijd ]




Plaats een nieuw onderwerp Reageren op dit onderwerp  [ 92 berichten ]  Ga naar pagina Vorige  1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Volgende
Auteur Bericht
 Titel:
BerichtGeplaatst: Ma 27 Nov 2006 19:15 
Offline
Stamgast
Stamgast

Geregistreerd: Do 16 Nov 2006 18:28
Berichten: 60
Woonplaats: Hannover GER
Afbeelding

Hallo Arjan, hier das Bild von der guten alten Robbe TerraTop.

Klaus


Omhoog
 Profiel  
 
 Titel:
BerichtGeplaatst: Ma 27 Nov 2006 19:20 
Offline
Belachelijk veel berichten
Belachelijk veel berichten

Geregistreerd: Do 15 Sep 2005 16:26
Berichten: 302
Klaus nimmst du die jetzt auch für deine Saphir oder wird sie neu ausgerüstet??

Voor diegene die Klaus zijn MM tuning nog niet kennen, hier de link naar zijn site met tuningtips.


Omhoog
 Profiel  
 
 Titel:
BerichtGeplaatst: Di 28 Nov 2006 21:35 
Offline
Stamgast
Stamgast

Geregistreerd: Do 16 Nov 2006 18:28
Berichten: 60
Woonplaats: Hannover GER
facelifting, a new nose for the young lady.

Afbeelding

Der ABS-Rumpf war vorne etwas dünn. Darum habe ich mit GFK-Spachtel eine neue Nase geformt. Auch der Winkel wurde etwas steiler.

Die Scheuerleiste ist noch provisorisch...

Gruß ahs Hannover
Klaus


Omhoog
 Profiel  
 
 Titel:
BerichtGeplaatst: Vr 01 Dec 2006 18:56 
Offline
Stamgast
Stamgast

Geregistreerd: Do 16 Nov 2006 18:28
Berichten: 60
Woonplaats: Hannover GER
Afbeelding

Das vordere Deck erscheint mir etwas zu weich, wabbelig. Darum werde ich eine Verstärkung aus Holz einkleben.

Im Hintergrund steht schon die Kieltasche aus 2mm ABS bereit. Es wird nur etwas tricky, wenn sie oben und unten dicht verklebt werden soll.

Schönes Wochenende
Klaus aus Hannover


Omhoog
 Profiel  
 
 Titel:
BerichtGeplaatst: Za 02 Dec 2006 21:36 
Offline
Stamgast
Stamgast

Geregistreerd: Do 16 Nov 2006 18:28
Berichten: 60
Woonplaats: Hannover GER
Afbeelding

Es geht langsam weiter. Jetzt ist das Servobrett im Rohbau fertig. Bei Arjan habe ich die Idee mit den zwei Segelservos gesehen. Toll, dass soviel Platz in der Saphir ist. Jedes Servo macht 170° . Das dritte Servo wird für den Baumniederholer eingesetzt, das vierte weiß ich noch nicht :roll:

Gruß aus Hannover
Klaus


Omhoog
 Profiel  
 
 Titel: 5e servo
BerichtGeplaatst: Za 02 Dec 2006 22:52 
Offline
Moderator
Moderator
Gebruikers-avatar

Geregistreerd: Vr 02 Sep 2005 21:30
Berichten: 981
Woonplaats: Groningen "Mooiweer-zeiler"
...und das funfte servo furs ruderlenkung?
...vielleicht deine cockpit-floor construeren mit eine "treppe" beim grossbaum-traveller...kann die genua-servo auch nog dabei :wink:
...das deckel nicht bis zum seiten...soll auch nicht alzuviel wasser einbruch geben.

Binn aber sehr gespanntwie es sich entwickelt beim installieren von deine kieltasche mit manchet...du kannst spater nog von drinnen extra verkleben.

By the way:

Afbeelding
Foto:Jeffrey Taw Monsoon-Cup 30 nov.2006
Titel: Deine "Segel-design" ist diese woche schon copiert in 1:1 welt...

Thijs

_________________
SAPHIR-schipper van "Kirsten" NED7

Saphir Nederland
(http://www.saphir.modelzeilen.nl)

Afbeelding.Volg de Saphirzeiler


Omhoog
 Profiel  
 
 Titel:
BerichtGeplaatst: Zo 03 Dec 2006 9:59 
Offline
Stamgast
Stamgast

Geregistreerd: Do 16 Nov 2006 18:28
Berichten: 60
Woonplaats: Hannover GER
Thijs, ein sehr schönes Design. Ich habe schon Papier und Bleistift genommen und mache einige Entwürfe für die Saphir. Abwarten...

Afbeelding

Hier mein geplanter Mastfuss. Er ist aus 10mm massivem ABS. Der Mast kann 1cm in jede Richtung verschoben werden. Oben drauf kommt eine Alu-Platte mit Langloch für die Feststellschraube. Durch die Luke im Deck kann man sie später verstellen. Die Luke wird mit schwarzer Klebefolie verschlossen.

Test: UHU Hart und UHU allplast
diese beiden Kleber habe ich zum ersten Mal bei der Saphir getestet, sie gehen sehr gut.
UHU Hart ist sehr gut zum Verkleben von ABS und Holz. Es löst das ABS nur wenig an und wird später glashart.
UHU allplast ist aggressiver zu ABS, aber für Materialstärken ab 2mm genau richtig, Konsistenz etwa wie epoxy. Den Mastfuß habe ich damit aus 5 Platten á 2mm hergestellt. Das ABS wird richtig verschweisst.
PATTEX Plastic ist sehr dünnflüssig (wie Sekundenkleber). Ich verwende es für sehr kleine Dinge, z.B. das Einkleben der Metallösen auf Deck.

Jetzt muss ich mich aber beeilen, wir treffen uns am Teich zum Segeln.
Klaus


Omhoog
 Profiel  
 
 Titel:
BerichtGeplaatst: Zo 03 Dec 2006 14:42 
Offline
100+ berichten
100+ berichten
Gebruikers-avatar

Geregistreerd: Ma 06 Nov 2006 19:04
Berichten: 134
Woonplaats: Stadskanaal
[quote="kkoll GER818"]facelifting, a new nose for the young lady.
Auch der Winkel wurde etwas steiler.

Ich muchte gern wissen wieviel steiler is der nase.

Und ich glaube es ist kein winterproject, es geht so snell der saphir ist in ein paar woche fertig.
Hajo


Omhoog
 Profiel  
 
 Titel:
BerichtGeplaatst: Zo 03 Dec 2006 15:52 
Offline
Stamgast
Stamgast

Geregistreerd: Do 16 Nov 2006 18:28
Berichten: 60
Woonplaats: Hannover GER
Hallo Hajo,

..in einigen Wochen Fertig... ja, ich hoffe Ende Februar... :P

Bugspitze?
Oben ist etwa 3mm dazu gekommen, Unten ca 18mm.

Die Form ist entstanden, weil der Original-Bug vorne einen Knick hat, etwa 3cm von Vorne. Das fällt auf, wenn du ein Lineal längs an den sonst glatten, geraden Rumpf hälst.

Hier mal eine Skizze dazu:
Afbeelding

Da habe ich zwei Plastikplatten links und rechts angeklebt (Tesa) und dann mit Spachtel gefüllt. Da war fast kein Glattschleifen mehr nötig, nur die Spitze noch etwas formen.

Gruß aus Hannover
Klaus


Omhoog
 Profiel  
 
 Titel:
BerichtGeplaatst: Wo 06 Dec 2006 20:40 
Offline
Stamgast
Stamgast

Geregistreerd: Do 16 Nov 2006 18:28
Berichten: 60
Woonplaats: Hannover GER
Afbeelding

Heute hat die Kielbox seine endgültige Position erhalten. Hoffentlich muss ich nie wieder ins Vorschiff... :o

Die Box sitzt AUF der Kielkante des Rumpfes. Dann habe ich eine "Manschette" aus 2mm ABS rundherum geklebt. Stabalit habe ich nicht verwendet, weil es zu schnell hart wird. Alles wurde mit UHU allplast verklebt.

Gruß Klaus


Omhoog
 Profiel  
 
 Titel:
BerichtGeplaatst: Za 09 Dec 2006 19:31 
Offline
Stamgast
Stamgast

Geregistreerd: Do 16 Nov 2006 18:28
Berichten: 60
Woonplaats: Hannover GER
Afbeelding

Mehr Stabilität für die Wanten!
Die Püttings will ich nach innen setzen. Darum habe ich 4mm Holzbrettchen unter Deck als Verstärkung eingebaut. Sie halten auch den Mast. Vor der Kielbox ist am Boden der Mastfuß zu sehen.

Gruß Klaus


Omhoog
 Profiel  
 
 Titel:
BerichtGeplaatst: Do 14 Dec 2006 22:15 
Offline
Stamgast
Stamgast

Geregistreerd: Do 16 Nov 2006 18:28
Berichten: 60
Woonplaats: Hannover GER
Afbeelding

Hajo ist eine Woche schneller als ich... :roll: Die neue Kajütwand habe ich aus Sperrholz gemacht, weil stabiler. Sie reicht bis zu den Außenkanten, um mehr Stabilität in den Schiffsrumpf zu bekommen; verklebt mit UHU hart. Die Löcher sind für spätere Schotführungen eingebaut.

Bis bald
Klaus

Afbeelding
Hier mal die Zwillings-Servos für Fock und Gross. Nach Umbau der Poties machen sie jetzt 160 Grad.


Laatst gewijzigd door kkoll GER818 op Vr 15 Dec 2006 17:43, in totaal 1 keer gewijzigd.

Omhoog
 Profiel  
 
 Titel:
BerichtGeplaatst: Vr 15 Dec 2006 15:29 
Offline
100+ berichten
100+ berichten
Gebruikers-avatar

Geregistreerd: Ma 06 Nov 2006 19:04
Berichten: 134
Woonplaats: Stadskanaal
Klaus ich habe deine kielbox kopiiert, ich hoffe es ist kein copyright auf der box :D

Hajo


Omhoog
 Profiel  
 
 Titel:
BerichtGeplaatst: Vr 15 Dec 2006 15:47 
Offline
Belachelijk veel berichten
Belachelijk veel berichten

Geregistreerd: Do 15 Sep 2005 16:26
Berichten: 302
Hajo bin mir nicht sicher, es gibt ja urheberecht.


Omhoog
 Profiel  
 
 Titel:
BerichtGeplaatst: Vr 15 Dec 2006 22:40 
Offline
Stamgast
Stamgast

Geregistreerd: Do 16 Nov 2006 18:28
Berichten: 60
Woonplaats: Hannover GER
Flautenschieber - Hilfsmotor einbauen ???

Dieser Gedanke beschäftigt mich seit einigen Tagen. Was tun? Jede Jacht dieser Grösse hat einen Yamaha oder Volvo-Penta. Warum nicht auch unsere Saphir? Nicht beim Anlegen, nein, nur für Flaute.

Am Besten wäre eine Klappschraube. Nur gibt es das auch für ein Modell?

Also: kleiner Motor, Welle, Schraube und einfacher An-Aus-Schalter. Das wiegt nicht mehr als 100 Gramm. Bei Regatten kann man die Schraube ja abnehmen...........

Grübel, Grübel
Klaus aus Hannover


Omhoog
 Profiel  
 
Berichten weergeven van de afgelopen:  Sorteer op  
Plaats een nieuw onderwerp Reageren op dit onderwerp  [ 92 berichten ]  Ga naar pagina Vorige  1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Volgende

Alle tijden zijn UTC [ Zomertijd ]


Wie is er online?

Gebruikers in dit forum: Geen geregistreerde gebruikers en 0 gasten


Je mag geen nieuwe onderwerpen plaatsen in dit forum
Je mag geen reacties plaatsen op onderwerpen in dit forum
Je mag je berichten niet wijzigen in dit forum
Je mag je berichten niet verwijderen in dit forum
Je mag geen bijlagen plaatsen in dit forum

Zoeken naar:
Ga naar:  
cron


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
BF_Vista Style © 2008 ShadowFlames Development
Original Style by Frost - Maintained & Modified by Ika


Vertaald door phpBBservice.nl.